Norbert Blüms Einspruch!

JUSTIZUNRECHT

Rezension zu

Norbert Blm
Einspruch! Wider die Willkr an deutschen Gerichten

Eine Polemik
Westend Verlag, Frankfurt am Main, September 2014

Cover Norbert Blüm Einspruch

Ein Justizopfer sagt: Vielen Dank, Herr Blm!

Norbert Blm nennt sein neues Buch „Eine Polemik“. Eigentlich ist das ein unzutreffender Untertitel. Denn Polemik bezeichnet einen meist scharfen Meinungsstreit im Rahmen politischer, literarischer oder wissenschaftlicher Diskussion. ber die Zustnde und Missstnde in der Justiz fehlt es jedoch an jeglicher Diskussion. Die Missstnde in der Justiz werden von der Politik komplett ignoriert und verschwiegen und in der medialen ffentlichkeit allenfalls als „Einzelfall“-Problem diskutiert. Eine grundstzliche Diskussion ber die strukturellen Missstnde in der Justiz, die den Rechtsstaat in einen Unrechtsstaat kippen lassen, wird in unserem Land nicht gefhrt. Mangels Diskussion ist das Buch von Norbert Blm eigentlich keine Polemik. Es ist auch nicht polemisch.
In allgemein verstndlicher Sprache und nicht um deutliche Worte verlegen beschreibt Norbert Blm die Missstnde im deutschen Rechts- und…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.258 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s